Dienstleistungen A - Z

Leistungen

Abschriften, Ablichtungen, Vervielfältigungen und Negative amtlich beglaubigen lassen

Mit der amtlichen Beglaubigung bestätigt die Behörde, dass die Kopie mit dem Original übereinstimmt. Kopien können sein: 

  • Abschriften
  • Ablichtungen
  • Vervielfältigungen
  • Negative

Die zuständige Stelle beglaubigt die Kopie durch einen Beglaubigungsvermerk. Dieser muss folgende Angaben enthalten: 

  • genaue Bezeichnung des Originals, dessen Kopie beglaubigt wird
  • Feststellung, dass die Kopie mit dem Original übereinstimmt
  • Ort und Tag der Beglaubigung
  • Dienstsiegel und Unterschrift der beglaubigenden Person und
  • wenn das Original nicht von einer Behörde ausgestellt worden ist:
    Hinweis, dass die beglaubigte Kopie nur bei der Behörde vorgelegt werden darf, für die sie beantragt ist

Hinweis: Zusätzliche Feststellungen enthalten Ausdrucke von elektronischen Dokumenten, die mit einer qualifizierten elektronischen Signatur versehen sind. In diesem Fall werden die Unterschrift des oder der Bediensteten und das Dienstsiegel durch eine qualifizierte Signatur ersetzt.

In erster Linie beglaubigen Stellen Kopien von Schriftstücken, die sie selbst ausgestellt haben (z.B. beglaubigt die Schule eine Kopie des von ihr ausgestellten Schulzeugnisses). Ihre Wohnortgemeinde kann behördliche Schriftstücke oder Abschriften beglaubigen, die Sie einer anderen deutschen Behörde vorlegen müssen.

Achtung: Zwischen beglaubigten Kopien und der Beglaubigung einer Unterschrift oder eines Handzeichens ist zu unterscheiden. Mit der Beglaubigung einer Unterschrift wird bestätigt, dass die Urkunde von der Person stammt, die sie unterzeichnet hat (z.B. Schriftstücke, für die eine öffentliche Beglaubigung vorgeschrieben ist).

Zuständige Stelle

Rathaus

Persönlicher Kontakt

Bild des persönlichen Kontakt
Herr Matthias A. Henne
Bürgermeister

Bürgermeisteramt

Telefon 07373/205-10
Raum 10
Aufgaben

Bürgermeister, Bauplatzanfragen, Einsatzplanung Bauhof, Flächennutzungsplanung, Freibad, Grundstücksangelegenheiten, Jagd- und Grundstücksverpachtungen, Kindergarten, Öffentlichkeitsarbeit, Schulangelegenheiten, Versammlungs- und Vereinswesen

Bild des persönlichen Kontakt
Frau Waltraud Kraus-Traub

Bürgermeisteramt

Telefon 07373/205-0
Raum 11
Aufgaben

Vorzimmer Bürgermeister, Essen auf Rädern, Fundamt, Grundbuchangelegenheiten, Mitteilungsblatt, Postein- und -ausgang, Telefonzentrale

Bild des persönlichen Kontakt
Frau Susanne Baumgartner

Hauptamt

Telefon 07373/205-12
Raum 12
Aufgaben

Hauptamtsleiterin, Asylbewerber, Bauamt, Bebauungspläne, Bestattungswesen, Friedhofsangelegenheiten, Geschäftsstelle Gutachterausschuss,  Gewerbe- und Gaststättenrecht, Ortspolizeibehörde/Polizeiverordnung, Rentalhalle, Verkehrsangelegenheiten, Wahlen, Wohnbauförderung

Bild des persönlichen Kontakt
Frau Edith Bendel

Hauptamt

Telefon 07373/205-11
Raum 19
Aufgaben

Einwohnermeldeamt, Ausländerangelegenheiten, Beglaubigung von Zeugnissen/Kopien, Erziehungsgeld, Führerscheinanträge, Führungszeugnisse, Jagd- und Fischereischeinde, Pässe, Personalausweise, Rundfunkgebührenbefreiung, Wohngeld

Bild des persönlichen Kontakt
Frau Silvia Leipert

Hauptamt

Telefon 07373/205-20
Öffnungszeiten

Montag - Freitag vormittags

Raum 19
Aufgaben

Rentenangelegenheiten, Schwerbehindertenausweise, Friedhofangelegenheiten, Fremdenverkehr, Vorverkauf Freibadeintrittskarten

Bild des persönlichen Kontakt
Frau Evelyn Schmid

Hauptamt

Telefon 07373/205-20
Raum 19
Aufgaben

Fremdenverkehr

Bild des persönlichen Kontakt
Herr Thomas Rechtsteiner

Finanzen, Personal- und Standesamt

Telefon 07373/205-15
Raum 15
Aufgaben

Leiter der Finanzverwaltung mit Feuerwehrwesen, Gewerbesteuer, Personalamt, Homepage, öffentliche Einrichtungen, Ver- und Entsorgung, EDV

Bild des persönlichen Kontakt
Frau Petra Sauter

Gemeindekasse

Telefon 07373/205-16
Raum 16
Aufgaben

Gemeindekasse und Buchhaltung, Erddeponiegebühren

Bild des persönlichen Kontakt
Frau Annette Herter

Finanzen, Personal- und Standesamt

Telefon 07373/205-14
Raum 14
Aufgaben

Standesamt, Abwassergebühren/Wasserzins, Erddeponiegebühren, Grund- und Hundesteuer, Lohnabrechnung, Pachten

Bild des persönlichen Kontakt
Herr Robert Stehle

Technischer Leiter der kommunalen Einrichtungen

Telefon 07373/205-17
Mobiltelefon 0162 - 6510 684
Gebäude Rathaus
Raum 17
Bild des persönlichen Kontakt
Herr Olaf Zistel

Gemeindebauhof

Telefon 0173 / 30 30 410
Gebäude Hofstr. 4
Aufgaben

Bauhof

Bild des persönlichen Kontakt
Herr Willi Schmid

Gemeindebauhof

Telefon 0173 / 3030415
Gebäude Hofstr. 4
Aufgaben

Bauhof

Bild des persönlichen Kontakt
Herr Patrick Diem

Kläranlage

Telefon 07373/1734
Fax 07373/9154038
Aufgaben

Klärwärter

Bild des persönlichen Kontakt
Herr Robin Britsch

Klärwärter

Telefon 07373/1734
Fax 07373/9154038
Aufgaben

Kläranlage

Bild des persönlichen Kontakt
Herr Paul Müller

Erddeponie

Telefon Telefon: 07373/327 Handy: 0174/2665815
Gebäude Erddeponie - Hinter der Lehr
Aufgaben

Deponieverwalter

Frau Sabine Heißel

Münsterschule

Telefon 07373/591
Gebäude Münsterschule, Panoramastr. 4
Aufgaben

Rektorin

Bild des persönlichen Kontakt
Sabine Gösele

Münsterschule

Telefon 07373/591
Gebäude Panoramastr. 4
Aufgaben

Schulsekretärin

Bild des persönlichen Kontakt
Herr Wilfried Lobert

Münsterschule

Gebäude Schulstr. 10
Aufgaben

Schulhausmeister

Bild des persönlichen Kontakt
Herr Andreas Fink

Höhenfreibad Zwiefalten

Telefon 07373-91124
Mobiltelefon 0170/8672310
Öffnungszeiten

Während der Badesaison (Mai - Anfang September)

Gebäude Höhenfreibad
Aufgaben

Betriebsleiter im Höhenfreibad

Bild des persönlichen Kontakt
Herr Klaus Fischer

Höhenfreibad Zwiefalten

Telefon 07373/91125
Aufgaben

Freibadkasse

Bild des persönlichen Kontakt
Frau Erika Bayer

Höhenfreibad Zwiefalten

Telefon 07373/91126
Aufgaben

Kiosk

Leistungsdetails

Voraussetzungen

Sie möchten Abschriften, Ablichtungen, Vervielfältigungen oder Negative amtlich beglaubigen lassen.

Verfahrensablauf

Legen Sie bei der zuständigen Stelle das Originalschriftstück und die entsprechende Anzahl Kopien vor. Diese Kopien werden dann von der zuständigen Stelle mit dem Original verglichen. Stimmen die Dokumente überein, wird auf der Kopie ein Beglaubigungsvermerk angebracht.

Hinweis: Nur in wenigen Fällen macht die zuständige Stelle selbst die Kopie(n). Diese müssen Sie zusätzlich zur anfallenden Gebühr bezahlen.

Sie können persönlich zu der zuständigen Stelle gehen oder eine Vertretung schicken. Der vertretenden Person müssen Sie eine schriftliche Vollmacht erteilen. Im Einzelfall kann die Urkunde mit der Post an die zuständige Stelle zugesandt werden.

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis oder Reisepass
  • die Urschrift (Originalschriftstück)
  • die ihr entsprechende zu beglaubigende Kopie

Kosten

  • Gebühren der Behörden: nach Gebührensatzung der jeweiligen Gemeinde
  • Notargebühren: nach Gerichts- und Notarkostengesetz

Sonstiges

Personenstandsurkunden können Sie nicht beglaubigen lassen. Näheres dazu finden Sie in den Verfahren zum Thema, z.B. Eheurkunde - Ausstellung beantragen oder Geburtsurkunde beantragen.

Freigabevermerk

Dieser Text entstand in enger Zusammenarbeit mit den fachlich zuständigen Stellen. Das Regierungspräsidium Stuttgart hat dessen ausführliche Fassung am 10.10.2018 freigegeben.