PopUp-Impfzentrum in Zwiefalten: immer mittwochs, 11 - 16 Uhr in der Rentalhalle!

Das Impfangebot im Landkreis Reutlingen wurde deutlich erweitert. Die Städte und Gemeinden, die Kreiskliniken Reutlingen GmbH und der Landkreis bauen gemeinsam sieben regionale Impfstützpunkte auf. Diese haben den Betrieb aufgenommen und schaffen ein kontinuierliches und verlässliches Impfangebot für die Bürgerinnen und Bürgern im Landkreis.

Nach Zwiefalten kommt das mobile Impfteam immer mittwochs von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr in die Rentalhalle. Unterstützt wird das Impfteam von ehrenamtlichen Helfern vor Ort.

Die Terminvergabe für den Impfstützpunkt in Zwiefalten erfolgt über eine Online-Plattform. Jeden Sonntag um 17 Uhr werden die freien Termine für die folgende Woche auf www.terminland.eu/impfungzwiefalten zur Buchung freigegeben.

Gerne können Sie auch Montag bis Freitag von 10 - 14 Uhr unter Telefon 07373/1686 Ihren Impftermin vereinbaren.

Es werden die Impfstoffe von Biontech, Moderna und von Johnson und Johnson eingesetzt. Es finden Erst- und Zweitimpfungen statt und natürlich auch Boosterimpfungen. 

Auch Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren können sich nach aktueller Empfehlung der STIKO (Ständige Impfkommission) mit dem Impfstoff von Biontech impfen lassen.

Eine ärztliche Aufklärung findet vor Ort statt.

Zum Impfung sind mitzubringen: Personalausweis, Impfbuch, Krankenversicherungskarte.

Während der Impfung sind die AHA-Regeln einzuhalten und eine FFP2 oder medizinische Maske zu tragen. Alle Geimpften bekommen einen Digitalen Impfnachweis mit.

Bitte lassen Sie sich impfen und retten Sie damit Leben!

(Erstellt am 23. November 2021)